Menu

Google opens up AI education to all

Seit geraumer Zeit dominieren Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) die Nachrichten. Keine Überraschung – schließlich wird KI nicht nur die Art wie wir leben revolutionieren, sondern auch den Arbeitsmarkt auf den Kopf stellen. (Fach)wissen ist bereits heute in vielen Bereichen erforderlich und dies wird in Zukunft überproportional zulegen. In vielen Fällen erscheint es schwer vorstellbar, ohne Wissen in den Bereichen KI und ML beruflich erfolgreich sein zu können. Deswegen – und um die Kompetenz in der eigenen Belegschaft zu erhöhen – hat Google die Plattform „Learn with Google AI“ aufgesetzt. Diese bietet ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten – angefangen von Grundkursen bis hin zu Angeboten für Experten, die ihr Fachwissen vertiefen wollen. Bis dato ist „Learn with Google AI“ ein großer Erfolg. In den Crash-Kurs für Maschinelles Lernen sind bereits über 18 000 Mitarbeiter von Google eingeschrieben. Die ersten Reaktionen? Durchgängig positiv. Dies mag vor allem an den innovativen Lernmethoden liegen. Durch Videos, interaktive Visualisierungen, veranschaulichende Beispiele und praktische Übungen wird dem Teilnehmer ML beigebracht. Außerdem ist die Plattform frei zugänglich, übersichtlich und wer sich schließlich den passenden Kurs ausgewählt hat, darf sich über gebührenfreie Registrierung freuen. Doch das Beste ist: Es geht weiter. Laut Zuri Kemp, Leiterin des ML Bildungsprogrammes bei Google, wird das Angebot ständig erweitert. Die Vision ist all jenen zu helfen, die KI lernen wollen.

Sind Sie interessiert? Melden Sie sich bei uns, wir sind offen für ein Gespräch.